Startseite » Hand

Hand

Daniela Irle

6. April 2021

Und vielleicht ist es Zeit
sich an die Hand nehmen zu lassen
sich an Orte führen zu lassen
wo der andere gewesen ist
sich zeigen zu lassen
wo Hilfe möglich ist
wo du dich ausruhen und Kraft tanken kannst
wo du sein kannst
einfach sein
Wo sich die Perspektive ändert
Großes klein
und das Wichtige groß wird
Und irgendwann kommt die Zeit
wo du eine andere Hand fasst
sie an Orte führst
wo du gewesen bist
wo du zeigen darfst
wo Hilfe möglich ist
wo ihr euch ausruhen und Kraft tanken könnt
wo ihr sein könnt
einfach sein

Du magst mehr Lyrik?

Wer bin ich?

Wer bin ich?

Gedanken für alle Menschen, die sich wie in einer Zwischenzeit und nicht zugehörig fühlen. Die möglicherweise ihre Heimat verloren haben, sich mit ihrem Nachnamen nicht mehr identifiziern möchten, oder…

Verbunden

Verbunden

Wenn es auf den Muttertag zugeht, kämpfen besonders wir Frauen mit unterschiedlichen Gefühlen. Ist es doch die intensivste Bindung eines Menschen, die man zu einem anderen haben kann. Hier teile ich Liebesworte für meine Mutter mit euch. Diesmal auch übersetzt ins Englische.

Schreib mir!

So bleibst du auf dem Laufenden: